Zielperson „Gott“: Ein Kriminalhauptkommissar auf den Spuren der Außerirdischen



Außerirdische haben sich unter dem Deckmantel des allmächtigen Gottes vor tausenden Jahren auf der Erde niedergelassen und arbeiten hier im Verborgenen auf ein großes Ziel hin. Das ist die kontroverse Hypothese des ehemaligen Staaatsschützers Hubert Berghaus, der mit kriminalistischer Methodik alte Schriften untersucht hat. Im zweiten Teil seiner Vortragsreihe „Tatort Erde“ stellt Berghaus nun anhand von Beispielen dar, wie der vermeintliche Gott über die Epochen hinweg immer wieder zu denselben Mitteln griff, um seine Macht über die Menschen zu sichern. In seiner Beweiskette spielt aucht auch das Grabtuch von Turin eine wichtige Rolle…

►►Den gesamten Beitrag hier anschauen: http://bit.ly/2ix9KTO

Endcard Videos: http://bit.ly/2ixd4hv⎪Rechts http://bit.ly/2hHyvx6

►►Abonniere Exopolitik hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik

►►FACEBOOK: http://fb.com/exopolitik
►►INSTAGRAM: http://instagram.com/exopolitik
►►GOOGLE+: http://google.com/+exopolitik
►►TWITTER: http://twitter.com/exopolitik
►►MEHR VIDEOS: http://bit.ly/Exopolitik-Videos

source

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!