Was würde Robert Franz bei Migräne tun?



⇩ Mehr Infos hier ⇩

Migräne plagt viele Menschen in der heutigen Zeit und darum gehen wir hier dem Thema nach was Robert Franz tun würde, wenn er Migräne hätte.

Als Erstes ist ein hoher D3 Spiegel wichtig. D3 ist das Sonnenhormon, welches sicherstellt, dass unser Körper richtig arbeitet und nicht in den Winterschlaf übergeht. Wenn Robert Franz also Migräne hätte, würde er eine Woche lang 40 Tropfen Vitamin D3 und anschließend auf 10 Tropfen täglich reduzieren.

Vitamin D3 gibt´s hier: https://goo.gl/hmTia1

Wenn Robert Migräne hätte wäre es für ihn auch wichtig für eine gute Durchblutung zu sorgen. Er würde hierfür in der ersten Woche eine Kapsel OPC täglich einnehmen und danach auf 2 Kapseln täglich erhöhen.

OPC gibt´s hier: https://goo.gl/W6AxJf

Als Nächstes würde er um die Durchblutung im Gehirn zu steigern Blutverdünner nehmen. Robert würde hierfür 2 Kapseln Nattokinase täglich zu sich nehmen. Wenn er ohnehin schon Blutverdünner einnehmen würde, dann würde er auf Nattokinase verzichten.

In der heutigen Zeit ist die Ursache für Kopfschmerzen zu viel Arbeit und zu viel Stress, deshalb würde er zum Stressabbau und gegen die Migräne Calcium Phosphoricum einnehmen. Die Dosis die er nehmen würde, wären 2mal 5 Globuli am Tag.

Viele Menschen die unter Migräne leiden, leiden auch unter Schwindel. Dies hat viele Ursachen. Zu einen kann es eine Störung sein, zum anderen kann es aber auch an einem körperlichen Ungleichgewicht liegen.

Dieses Ungleichgewicht wäre ein Vitamin B12 Mangel an dem sehr viele Menschen leiden. Wenn Robert also unter Schwindel leiden würde, dann würde er täglich 2mal eine Kapsel B12 über vier Monate hinweg, lutschen.

Vitamin B12 gibt´s hier: https://goo.gl/tdChpW

https://i.ytimg.com/vi/-oCpmFq66Zg/hqdefault.jpg 4.95

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. super danke lieber Robert. Habe gerade heute meine monatliche Migräne prämenstruell. Hoffe, Deine Tipps helfen da auch. LG

  2. Bei mir hilft Schwarzkümmelöl leider nicht. Und bei OPC habe ich eher das Gefühl, dass es die Kopfschmerze noch verstärkt. Jetzt habe ich gelesen, dass Pestwurz evt. gegen Migräne helfen kann. Hat jemand aus der Community hier vielleicht Erfahrung mit Pestwurz bei Migräne gemacht?

  3. Super Robert Franz – ich liebe deine Worte und deine Bücher begleiten mich täglich!

  4. Ich würde einfach mal an die frische Luft gehen und draußen Sport machen. Da kriege ich viel Sonne ab Sauerstoff und brauche mein Geld nicht für unnötige Mittelchen ausgeben.

  5. Frohe Ostern Rober Franz du bist einfach Super🐰🌞

  6. Vielen Dank wie immer an Robert Franz auch für seine Buchempfehlung, die uns sehr weitergeholfen hat Codex humanus https://goo.gl/jVcgEk Ganz ohne Chemiekeulen der Pharmaindustrie!
    Nutzt die gesamte Power der Natur, um sämtlichen Krankheiten heute und in Zukunft erfolgreich zu trotzen.
    Schütze Dich und Deine Familie…!

  7. Mir hilft super gegen Migräne: B-vitamin-komplex+B2 hochdosiert+q10. Hat bei mir Migräne ernorm reduziert(Früher 1-3 Anfälle pro Woche!). Auch wichtig: Magnesium. Ärzte wollten mir immer Medikamente mit schweren Nebenwirkungen zur Prophylaxe andrehen, ich hab nein gesagt und endlich was gefunden, was mir hilft.

  8. Na klar, hat gefahlen, Dauemn hoch und abonniert sowieso, wie immer super interessant. Man kann sich sekbst auf natürliche We8se helfen. Dafür danke ich Dir Robert, Du bist der Beste!!!weiter so😍😍😍

  9. Irgendwie bekomme ich Lust auf eine Aldi milka

  10. >> Deutsche Depressionshilfe löscht unerwünschte und kritische Kommentare
    https://die-psychopharmaka-falle.de/stiftung-deutsche-depressionshilfe-loescht-unerwuenschte-und-kritische-kommentare-auf-ihrer-facebook-seite/

    Bitte teilen! Wir müssen uns gegen diese Verbrecher wehren, indem wir die Bevölkerung wachrütteln!

  11. Frohe Ostern Dir und Deiner Familie Robert. Verkaufe doch bitte diese T-Shirts denn alle die Deine Produkte nehmen sind Kurpfuscher. So machen wir Werbung gegen die Pharma und Du hättest Geld gegen sie vorzugehen.
    LG

  12. …was würde Robert Franz bei Fibromyalgie tun? ….. Frohe Ostern 🐇

  13. Robert kann auch einfach ganz simple Dehnübungen machen un dkriegt damit sogar cluster migräne in den griff. es bedarf NICHTS von aussen, bloß richtig dehnen. Wie …fragt mich einfach…

  14. Danke Robert.
    Deine Tipps sind sehr wertvoll.

  15. Hier könnt ihr Robert Franz aktiv unterstützen.
    http://www.robert-franz-gesundheit.de

    Habt keine Angst, zeigt Mut und macht mit im KAMPF FÜR DAS RECHT AUF GESUNDHEIT.
    Er macht vor wie es geht!!!

  16. Gut das es dich gibt 👍👼

  17. By the way, möchte ich selbst etwas los werden. Mit 20 bekam ich eine Psychose. Mit 26 lautete kam es erneut und die Diagnose lautete: Paranoide Schizophrenie. Ich war dafür verantwortlich. Rannte selbst vor Problemen davon und flüchtete mich in den Konsum von weichen THC-haltigen Substanzen. Ab dem Jahr 2007 waren diese Psychosen chronisch. Ohne Einwirkungen von THC-haltigen Substanzen kamen sie halbjährlich. Es startete immer gleich. Schlafmangel, Gedankenrasen, Angst, willkürliche Gedankenverknüpfungen. Es endete immer in der Psychiatrie. Dort wurde ich regelmäßig gegen den Willen von sieben Pflegern ans Bett gefesselt und unter Zwang unter Drogen gestellt. Mit 20 spritzten sie mir Haldol, weil ich nach Hause wollte und schrie, mit 27 dann Risperdal. Als das Patent für Risperdal ausilef, war wie aus dem Nichts eine neue Substanz da, die ich doch testen könnte. Sie wurde mir natürlich als das beste Medikament angepriesen. Invega hieß der Dreck, wobei sich der Hersteller einfach an Risperdal orientierte und den Umwandlungsschritt über die Leber. Die Nebenwirkungen waren trotzdem die Hölle. Es war wie ein Käfig im Kopf. Ich wurde auch vom Staat entmündigt, unter Betreuung gestellt. Ich sollte sogar in einen Club für einen Jahr gesteckt werden, wo mir beigebracht werden sollte, meine Medikation immer einzunehmen. Mit etwas Glück dealte ich mit dem Oberarzt in der Psychiatrie mich anstatt auf Spritzen auf Invega Tabletten zu schicken und mir dafür eine Betreuerin zu geben. Der Dame vom Gericht sagte ich, ich möchte eine feinfühlige Betreuerin. Der teilte ich immer meine Fortschritte im Bereich der orthomolekularen Psychiatrie mit. Sie ließ mich einfach machen und regelte für mich Finanzen und ähnliches. In der Zeit hatte ich noch Psychosen und Rückschläge aber gleichzeitig war ich schon wie gesagt immer auf der Suche nach Alternativen, als ich merkte, dass der Verzicht auf THC-haltige Substanzen es nicht stoppte. Ich ließ mir das Amalgam heraus machen. Entgiftete mit DMSA, Cholerella, Koriander, DMPS. Ich probierte basische Mineralstoffe, Rohkost Ernährung. Es half leider alles nichts. 2011 wurde ich dann auf die Stoffwechselstörung HPU/KPU Aufmerksam. Die Einnahme von 50 mg Zinkgluconat und Vitamin B6 / p5p erstaunte meinen Neurologen. Er sagte nur, er hätte mich nie so geordnet erlebt und wer heilt hat Recht. Dann erklärte er mir, dass es nicht genug Geld gibt für eine gezielte Anamnese und es günstiger ist mit der chemischen Keule zu arbeiten. Sinngemäß wiedergegeben. Das war unser letzter Termin. Im Anschluss bekam ich einen starken Burn Out, trotz Zink und B6 konnte ich nur noch auf dem Sofa liegen und Studien lesen, um mir selbst zu helfen. In einer Haarmineralanalyse erkannte ich einen Cobaltmangel. Ich holte mir sofort Hydroxocobalaminacetat, spritzte mir täglich drei Kanülen a 1000 mcg von dem Vitamin B 12 Derivat. Seitdem ich Vitamin B12 mein Begleiter im Leben, machte im Alter von über 30 eine Ausbildung und bin heute voll Berufstätig. Ich kann vieles von dem was Robert Franz sagt bestätigen. Ich komme zwar aus einer anderen Richtung, kann aber zum Beispiel berichten, dass mir Vitamin K2 gegen Restless leg half. In Kombination mit Vitamin D3 ist es dann komplett verschwungen. Ich kann berichten, dass Calciumcitrat mir gegen zuviele Gedanken im Kopf hilft. Wenn ich paranoide Gedanken habe, weiß ich das Calciumcitrat mir hilft! Alternativ auch das Tripeptid S-Acethylgluthation. Es ist nur sehr teuer und für mich nicht notwendig. Mit Hydroxocobalamin, Folsäure und B6, dazu Zink kommt der Mensch sehr weit. Vitamin D3 hilft bei Restless legs super.

  18. Da hier manchmal von Schwindelprodukten gesprochen wird fühle ich mich aufgefordert, Robert zu unterstützen, indem ich sagen muss, dass das DMSO und weitere Produkte phänomenal wirken und weiss Gott keine Scheinprodukte sind. Ich mit meiner Psoriasis Arthritis bekam Hilfe zu 80 Prozent. Es sollte alles erlebt sein und ausprobiert, bevor oftmals Kritik geübt wird. Robert Franz die 80 prozentige Hilfe verdanken ich Dir.🙂💑

  19. ich mal nur Magnesiumöl aufgetragen und nahm D3, ich merke das ich weniger Kopfschmerzen hatte also Magnesium ist denke ich auch hilfreich

  20. Trinke frisch gepresste Obst und Gemüsesäfte und esse viel Rohkost, minimiere Zucker, Salz, Brot, Wurst und Fleisch und treibe ein bischen Sport und die Migräne wird verschwinden. Die Produkte von Robert Franz sind mehr Schein als sie nutzen, sind wirklich nur ein Nahrungsergänzungsmittel.

  21. Was würde Robert Franz tun wenn er auf einmal alle paar Tage an neuen stellen seines Körpers ca 2 cm große rote trockene stellen die schuppen, entdecken würde? Alle Linksseitig..😅🤔

  22. ob deine Produkte helfen ist vielleicht umstritten, aber bewiesen ist, dass sie nicht schaden! Das müsste der Pharma Industrie eigentlich reichen.

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!