TimeToDo.ch 21.01.2014, Mein Genotyp – meine Gesundheit



Thema: Wie nach der Genotypisierung und den veränderten Ernährungsgewohnheiten Schmerzen verschwinden, Leistungssteigerung erfolgt und viele weitere positive Veränderungen eintreten, können Sie selbst erleben. Entscheiden Sie sich für den ersten Schritt – Genotypisierung. Im Gespräch mit Ueli Kuenzle & Silvia Neumann

Links zum Sendungsinhalt:
http://www.genotyp.eu
http://www.genotypisierung.ch
http://www.4blutgruppen.de

http://www.timetodo.ch,
ist die Informations-Plattform zur gleichnamigen TV-Sendung.
Sendezeit ist Montag bis Freitag von 20.00 bis 21.00 Uhr live im TV auf dem Schweizer Privatsender Schweiz 5 und Internet Stream.

TimeToDo-Shop unter:
http://www.timetodoshop.ch

TimeToDo.ch bei Facebook:
http://www.facebook.com/timetodo.ch

TimeToDo.ch bei Twitter:
http://www.twitter.com/timetodotv

Live Internet Stream der Sendungen:
http://www.timetodo.ch/livestream

TimeToDo.ch bei Youtube:
http://www.youtube.com/timetodotv

https://i.ytimg.com/vi/e9HAN4sZUjE/hqdefault.jpg 4.17

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. Das Ganze tönt interessant, deshalb schaute ich mir die HP von Ueli Künzle an und bin gleich erschrocken. Er verlangt sage und schreibe 510 Fr. für eine Genotypisierung! Warum werden hier Menschen, die Hilfe suchen, derart abgezockt?
    Herr Brakenwagen, das ist nicht gegen Sie gerichtet, Sie machen einen tollen Job!

  2. Interessant, wie sich manche Aussagen mit denen von Andreas Schauffert decken, z.B. die Jackfrucht betreffend…

  3. Mir ging es auch so, besonders Weizen ist für viele sehr belastend.
    Wer sitzende Tätigkeiten hat, für den ist Weizen es überhaupt nicht gesund.
    Auch Milchprodukte verzerren die Natur im Menschen sehr stark.
    Der Mensch wird emptional und fühlt sich schutzlos wie ein Kalb.

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!