TimeToDo.ch 15.07.2014, Der Regenmacher in der Wüste – Teil 2



Thema: Madjid Abdellaziz, hat sich in den letzten 20 Jahren mit den Entwicklungen von Tesla, Reich und Schauberger beschäftigt und das Wissen zusammengeführt. Der Dipl Ing. leitet weltweit Projekte zur Begrünung von kargen Landschaften bis hin zur Wüste. Wolken machen oder Wolken verhindern, alles ist möglich.
Teil 1:
TimeToDo.ch 13.11.2012, Der Regenmacher in der Wüste – Teil 1

Links zum Sendungsinhalt:
http://www.desert-greening.com

http://www.timetodo.ch,
ist die Informations-Plattform zur gleichnamigen TV-Sendung.
Sendezeit ist Montag bis Freitag von 20.00 bis 21.00 Uhr live im TV auf dem Schweizer Privatsender Schweiz 5 und Internet Stream.

TimeToDo-Shop unter:
http://www.timetodoshop.ch

TimeToDo.ch bei Facebook:
http://www.facebook.com/timetodo.ch

TimeToDo.ch bei Twitter:
http://www.twitter.com/timetodotv

Live Internet Stream der Sendungen:
http://www.timetodo.ch/livestream

TimeToDo.ch bei Youtube:
http://www.youtube.com/timetodotv

https://i.ytimg.com/vi/zXaheD5xUGg/hqdefault.jpg 4.73

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. es gibt kleine versionen für jederman und
    heißen naturharmoniestationen wo die kosten unter 300€ sind und diese
    funktionieren sicher 😉 (warum sollte man sie sonst in diesem video schlecht
    machen?) und diese stehen gleich neben dem artikel in der zeitschrift die
    erwähnt wurde, (was hier nicht dazu gesagt wird) denn die großen anlagen (in
    österreich) funktionieren nicht alle, trotz dem vielen geld was diese gekostet
    haben.

    daher kleine bauen und sicher gehen 😉 und
    geld sparen;)

    es wurde sogar eine große anlage, die nicht
    funktionierte aus dem wirkungsprinzip der kleinen naturharmoniestationen von
    denen sich herr madjid distanziert, umgebaut und nun funktioniert die große
    anlage wieder nur eben mit der technik der klein station.

    einfach naturharmoniestation googeln mit
    der landesändung at für österreich de für deutschland und ch für schweiz

    die kleinen naturharmoniestationen, nicht
    zu verwechseln mit den anlagen, sind schon in ländern wie belgien, ungarn,
    österereich, deutschland, england, italien, usw.

    und ja, diesen station kann jeder für wenig
    geld selbst bauen und seine eigene energie einfließen lassen. Geht bei den
    hompages auf erfahrungsberichte und schaut euch selbst an was diese kleinen
    naturharmoniestationen können.

    Tragt dazu bei, unsere welt wieder zu einer
    welt zu machen die sauber ist und in der naturschwingung zu unserem vorteil
    schwingt ;)

  2. Die Wueste  bewaessern …. Ach, lassen sie mich doch endlich mit ihren perversen Frauengeschichten in Ruhe.

  3. Oliver, wenn eine Wüste aufrgund vergangener Atomversuch zum erstarren kam wo es vorher regnete und nachweislich DOR in der Atmosphäre hat, dann ist diese bereits Zerstört und kann eben mittels Himmelakkupunktur und Fengshui des Himmels eben wiederbelebt werden. Das ist was wundrbares und sehr Segenbringend für Mensch,, Tier und Natur. Wenn ein Kreislauf zum erstarren kommt, folgt zerfall und kein Leben. Ds ist Umweltheilung und wer was anderes sagt hat dieses Thema und dessen Hintergrund in keinster Weise nur annähernd verstanden. Seid froh dass sich dieses Wissen nun verbeitet und angewandt wird.

  4. Der Himmel küsst die Erde… in dem Bild küsst er den Menschen… Die Wüste brauch auch keine Menschen. Die Wüste ist eine Wüste und wird zerstört! Den Südpol auftauen und begrünen! Norbert ist unkritisch.

  5. sehr schön. Danke!

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!