TimeToDo.ch 03.09.2013, Freie Energie-Kongress 2013, Freier Himmel 2013?



Thema der Sendung: Die Freie Energie ist nicht mehr weg zu diskutieren, die Chemtrails auch nicht.

Links zum Sendungsinhalt:

http://www.rarenergia.com.br

http://www.timetodo.ch,
ist die Informations-Plattform zur gleichnamigen TV-Sendung.
Sendezeit ist Montag bis Freitag von 20.00 bis 21.00 Uhr live im TV auf dem Schweizer Privatsender Schweiz 5 und Internet Stream.

TimeToDo-Shop unter:
http://www.timetodoshop.ch

TimeToDo.ch bei Facebook:
http://www.facebook.com/timetodo.ch

TimeToDo.ch bei Twitter:
http://twitter.com/timetodotv

Live Internet Stream der Sendungen:
http://www.timetodo.ch/livestream

https://i.ytimg.com/vi/_vcgU09IPaE/hqdefault.jpg 4.64

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. Hier werdet ihr nur vollgequasselt, wenn ihr selber was erzeugen wollt geht auf Rotorverter und Chas Champbell replicas auf diese Art macht jeder Elektriker sofort Kw`s aus Schrotteilen.

  2. "Die FE ist nicht mehr wegzudiskutieren", sagt die Video-Beschreibung. Wäre auch schwer möglich, denn FE gibt es nicht! Noch nie und nirgends wurde FE seriös vorgewiesen. In min 05:15 wird der Coler-Apparat erwähnt. Da kommst sehr oft das Wort "sollen" vor. Er "soll" Overunity gehabt haben, Wissenschaftler "sollen" das bestätigt haben. Das ist Schmarrn, keiner hat das bestätigt! Bei Untersuchungen wurden geringe Spannungen gemessen, vermutlich aus Radiowellen. Nachbauversuche alle ergebnislos.

  3. Warum kann hier keiner meine Fragen beantworten?

    Ein paar habe ich übrigens noch. In welcher Höhe würden die Luftproben entnommen, die Antrax enthalten? Warum wurde keine Anzeige erstellt gegen Unbekannt? Aus welchem Labor stammt das Antrax? Was spricht dafür, dass das Antrax aus den Kondensstreifen stammt?
    Am Anfang heißt es sowohl die Kalte Fusion wäre gelungen als auch das Problem der Kalten Fusion wäre bald gelöst. Was stimmt davon?

  4. Welchen Brennstoff nutzt dieses Fusionskraftwerk? Denn Fusionskraftwerke brauchen ja etwas das fusioniert!

    Handelt es sich beim Gravitationskraftwerk um etwas wie ein Tiedenhubkraftwerk? spielt also die Gravitation des Mondes oder der Sonne eine Rolle? Wenn nicht würde mich interessieren, wie es den ersten Hauptsatz der Thermodynamik überwindet!

    Die Energieriesen sind in der Tat ein Übel und dezentrale NRG Versorgung wäre eine tolle Lösung.

  5. Was ich auch noch loswerden wollte ist, du hast mal wieder eine Top Sendung gemacht und es wird immer besser!
    auch an dein Team, gute Arbeit, weiter so.
    habe vor ca.2 jahren mal durch Zufall eine Sendung gesehen und bin seitdem bei jeder Sendung Zuschauer, aber das Highlight war die "Trulla" Magdalena…."schieß mich tot", ich wäre ja fast vor lachen aus dem Sessel gefallen, was hat dich da wohl gebissen, hehe, die war ja echt grenzwertig ??? Wo findest du so "Exoten" ? Aber gute Abwechselung, 

  6. ich will nicht meckern oder als Klugarsch gelten, aber wenn ich dich immer in suchender Haltung, über dem Notebook, sehe , krieg ich ne Krise^^
    Dein Browser hat doch den Menü-Punkt "neuer Tab" warum legst du die Videos, die während der Sendung gezeigt werden sollen, nicht in einzelne Tabs?
    Die Tabs haben sogar den Titel im "Reiter" stehen, so bekommst du doch min. 5 min mehr Sendezeit die du besser nutzen kannst und du machst die Zuschauer nicht kirre^^
    liebe Grüße
    T.Mai

  7. Danke für die tolle Sendung :-)

  8. Geschmacksverirrte verklären den versauten Himmel zum Schönheitsideal:
    RTL Chemopropaganda "Kondenszirren in SCHÖNEN Mustern"
    "Massenmedien und ihre Wetterberichte"
    watch?v=cROWnoorkuw
    Noch Fragen, Kienzle? Nein, sicher nicht, Hauser!

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!