Time To Do vom 17.07.2012, Vorstellung der globalen Verfassung



Thema der Sendung: Nach dem Buch von Lukas Spühler, „Die Globale Verfassung“

Links zum Sendungsinhalt:
www.astronautengarten.org

Das Buch komplet zu lesen unter:

Sendung mit dem Autor „Lukas Spühler“
Time To Do vom 06.07.2012, Die globale Verfassung

http://www.timetodo.ch,
ist die Informations-Plattform zur gleichnamigen TV-Sendung.
Sendezeit ist Montag bis Freitag von 20.00 bis 21.00 Uhr live im TV auf dem Schweizer Privatsender Schweiz5.

TimeToDoShop unter:
http://www.timetodoshop.ch

TimeToDo.ch bei Facebook:
http://www.facebook.com/timetodo.ch

TimeToDo.ch bei Twitter:
https://twitter.com/timetodotv

Link zum live Stream der Sendungen:
http://www.schweiz5.ch/v2/?page_id=52

https://i.ytimg.com/vi/bBu1PSd9PYY/hqdefault.jpg 4.76

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. 5% sicher? Und ich weiss schon, was ich als Anarchie bezeichne. Ausserdem heisst nicht Ordnung nicht automatisch Chaos, sondern, wie du selber ja auch schreibst, Nächstenliebe authentisch praktizieren.Ich gebrauche aber lieber den Ausdruck Respekt. Ohne Respekt kann es keine Liebe geben, er liegt an der Basis, Liebe ist nur ein abgedroschenes Wort.

  2. Ich bin Anarchist und der Überzeugung, dass die Freiheit einer jeden Person da endet, wo sie die Freiheit einer anderen Person beschneidet. Was du nicht willst was man dir tut, das füge auch keinem anderen zu. Demokratietheorien sind bei mir Fehl am Platze. Die friedlichste Gesellschaft ist die Gesellschaft auf Gegenseitigkeit. Damit erübrigt sich jedwede Diskussion um Parteien und Staaten im traditionellen Sinne.

  3. Weil Parteien nur ein Mittel zum Zweck der Verteilung der Menschen in verschiedene Lager dienen. Weil Parteien der individuellen Freiheit im Wege stehen, da sie Interessenvertretungen sind und die Bedürfnisse des Einzelnen nicht berücksichtigen können/wollen. Da Demokratie das Herrschen der Mehrheit über die Minderheit darstellt. Weil Menschen in diesem System erst ihren eigenen Vorteil suchen, bevor sie Bedürfnisse anderer erkennen können.

  4. Sehr gute Sendung, aber dass der Moderator davon redet wie viel Auto er fährt passt mir irgendwie so gar nicht. Ich bin der Meinung dass die Öl Beschaffung viel Übel gebracht hat und die Gewinne sich jeglicher Rechtfertigung entziehen.

  5. Wie immer sehr sehr lehrreicht. Ich wünschte mir, dass es so ein Programm für alle gäbe. Es würde vielen Menschen sehr helfen zu erkennen, welche Werte wichtig sind. Liebe Weisheit und Freiheit sind das höchste Gut!

  6. Bist 'n guter Kerl Norbert. Danke.

  7. Danke für diese Sendung, ich stimme inhaltlich voll zu. Ich lese dieses Buch von Lukas Spühler, "Die Globale Verfassung" gerade :)) und ich finde es ebenso wertvoll, wie von Norbert Brakenwagen in diesem Video schon dargestellt.

  8. Großartige Sendung – danke dafür!

  9. Strafen abschaffen und stattdessen Wiedergutmachung von angerichteten Schäden einführen.

  10. Wenn das Gemeinwohl im Focus einer Verfassung steht können Situationen entstehen in dem einzelne Individuen durch Ihre Gesinnung oder zum Beispiel ihrer Gesundheit das Allgemeinwohl stören und somit entfernt werden müssen.

  11. In einem Punkt haben wir in der BRD eine bessere Verfassung, denn hier steht nicht das Allgemeinwohl im Focus sondern das Wohl jedes einzelnen Individuums. Man sollte diese neue Verfassung diesbezüglich noch einmal überdenken.

  12. sehr inspirierend….

  13. Ich habe schon immer gesagt, das ein BGE nicht finanziert werden muss, wenn man die Resourcen der Erde nur gleichmäßig verteilen würde.

  14. Abgesehen von den Parteien eine gute Vorstellung.

  15. "Vorstellung der globalen Verfassung", eine Neue Weltordnung, für die es sich lohnt zu leben. Globaler Anarchismus und Freiheit des Einzelnen.

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!