Quantenphilosophie und Interwelt: Der Zugang zur verborgenen Essenz des menschlichen Wesens



buy now




QUANTENBEWUSSTSEIN – SCHLÜSSEL ZUR STEUERUNGSZENTRALE DES LEBENS
Ein renommierter Biophysiker entschlüsselt eines der größten Geheimnisse des Lebens: Die Interwelt ist ein Quantenfeld mit unerschöpflichen Informationsmustern, das mit der rätselhaften „Dunklen Energie und Materie“ in Verbindung gebracht wird. Das Spannende ist, dass der Mensch mit seinem Bewusstsein auf die Interwelt zugreifen kann, um seine Alltagswelt besser gestalten zu können. Ein Buch, das auf spektakuläre Weise die Quantenphilosophie zur Philosophie des Lebens macht.
Die Alltagswelt ist die Welt der Materie und des Egos. Hier leben wir mit größter Selbstverständlichkeit und wähnen uns glücklich oder auch unglücklich – bis die Fassade zu bröckeln beginnt: in Träumen, in Krisensituationen, in Nahtoderlebnissen … Dann wird klar, dass die Alltagswelt eine Illusion ist, eine Welt der angelernten, konditionierten, gefilterten und zensierten Erlebnismöglichkeiten. Dahinter liegt unsere eigentliche Heimat: die Interwelt.
Der Autor nimmt uns mit auf eine spannende Reise in die Interwelt, das Reich des ununterbrochen tätigen, intelligenten, jedoch weitgehend verborgenen Quantenbewusstseins. In den Mythologien der Welt erscheinen Informationen aus dieser Zwischenwelt oft als „Wesen“: als Elementargeister, Engel, Feen, Elfen und Devas. Erfahrungen, die Menschen aller Kontinente mit der Interwelt gemacht haben, sind einander sehr ähnlich. Heute lässt sich diese Zwischenwelt auch naturwissenschaftlich plausibel erklären.
„Alle Indizien sprechen dafür, dass die Interwelt unter bestimmten Bedingungen vom Willen und vom Bewusstsein her gesteuert werden kann“, meint Ulrich Warnke. Er beschreibt konkret, welche Vorausset zungen erfüllt sein müssen, damit wir unseren Alltag durch gezielte Schöpfungen optimal gestalten können, indem wir Erfahrungen in der Interwelt machen und diese richtig einordnen und deuten

SpiritSoulNews

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!