Geschichts-Sensation – Die Bosnischen Pyramiden



Vor mehr als 35’000 Jahre wurden in Bosnien Pyramiden errichtet, von wem zeigt die Zukunft.

Reisebericht Bosnisches Tal der Pyramiden

Links zum Videoinhalt:
http://www.bosnianpyramid.com



http://www.fast-geheim.de/Pyramiden_in_Bosnien.html
http://www.mysteria3000.de/2006/neues-von-den-bosnischen-pyramiden/
http://www.nikolaisens.de
http://www.piramidasunca.ba/de/home-en.html?view=featured
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=cxWsNZkv5d8

Quelle:
http://www.timetodo.ch,
ist die Informations-Plattform zur gleichnamigen TV-Sendung.
Sendezeit ist Montag bis Freitag von 20.00 bis 21.00 Uhr live im TV auf dem Schweizer Privatsender Schweiz5.

TimeToDoShop unter:
http://www.timetodoshop.ch

TimeToDo.ch bei Facebook:
http://www.facebook.com/timetodo.ch

TimeToDo.ch bei Twitter:
https://twitter.com/timetodotv

Live Internet Stream der Sendungen:
http://www.timetodo.ch/index.php?id=52

https://i.ytimg.com/vi/OdhaW8csszA/hqdefault.jpg 3.99

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. Interessanter Beitrag, aber warum hat dieser Übersetzer eine derart bescheuerte Stimme wie Samson aus der Sesamstraße?

  2. illyria albania die andere Sklaven .Serbien alles was ist nicht albana die anderen komm von rrusland in Balkan.

  3. 1.Samir H. war nicht der der sie bemerkt hat. 2. Was er dort tut ist wie das was die in Ägypten getan haben. Sie immer mehr schänden. 3. Da Bosnien leider von Dummköpfen regiert wird weil sie nicht wissen wie sie damit umzugehen haben. 4. Lässt die USA, Russland usw. nicht zu das die Pyramiden ausgegraben werden, weil dann das Muslimische Land in Europa das reichste wär. Nicht sofort aber nach par Jahren.

    99,99% wissen nicht das Pyramiden keine Grabstätte ist und auch nie jemals eine war. Das was ihr dort sieht ist das beste und komplizierteste was der Mensch aus Wissen von Tausenden Generationen je erbaut haben. Vor den Ägyptern waren sie für Alle zugänglich. Man hat sich in ihr aufgehalten um die Körperfunktionen wie z.B. Blutdruck, Ruhepuls usw. wieder auf den Perfekten zustand zu bringen. Ebenso wurde dort Wasser gelagert damit sie die beste Qualität annimmt. Sie beeinflusst auch die Menschen spirituell im positiven Sinne. Die in Ägypten sind die mit ihren Maßen die perfektesten zugleich aber für den Menschen auch die gefährlichste. Da sie das Menschliche Gehirn beeinflusst und zu 2 Ergebnissen führen konnte. Nebenbei gesagt waren sie nur für die Pharaonen gedacht. Normalos hatten dort keinen Zugriff. Um in einfachen Worten zu sagen, man prüfte den Pharao ob er nach der Behandlung durch das aufhalten im Sarkophag als ausgeglichene Person oder als Tyrann wieder raus kam. Um diese Gefahr niedrig zu halten das er dort durchdreht hat man ihn darauf vorbereitet z.B. hat man ihm auf den weg dorthin darauf geachtet das er sich nicht körperlich anstrengt damit sein Ruhepuls so optimal ist wie es nur geht. Im Sarkophag hat er seine Stimmbänder benutzt um die Energie die durch die darunterliegenden Wasseradern nach oben steigen in den Körper auf zusaugen. Natürliche Bewusstseinserweiterung. Wie gesagt konnte es 2 Ergebnisse geben. Du kommst raus und bist voll mit Glucksgefühlen und Positiven Energie oder du wirst Aggressiv und diese aufgenommene Energie treibt dich zu schlimmen dingen da das Gehirn entweder stimuliert wird oder in den Wahnsinn getrieben wird. Jaaaaa ihr lieben.

  4. Hast du auch Informationen zum Bermuda Dreieck ?

  5. wie heisst denn der Goa'uld ab 29:47 ?

  6. Selbst vor 3 Jahren wusste man schon, dass es nur Berge sind und keine Pyramiden.

  7. Poshtovana Bosno,respektirajte Illyrische -Pellasgishe proshlost,jer to je ISTINA.PIRAMIDA E DIELLIT.

  8. Die Illyra haben die Pyramiden gebaut.weil die gesamte Balkan wohnten.also die vorfaren der Albanern.Illyrische GOT war die SONNE.

  9. einfach mal im Sommer nach Bosnien nach Visoko fahren bzw Fliegen und sich selbst ein Bild machen, kann ich jedem empfehlen

  10. finely the world will know the history of the world hahahah and for those who think is not Illyrien hahahah let me laught hahahahh

  11. DAS IST DIE SONNEN PYRAMIDE VON ILYRIA,(PELASGIA) ALBANIANS,…. und ps: DIESE RUNDEN KUGELN gibtes überalll in ..ALBANIEN … die warheit komt langsam ins LICHT… Danke DEUTSCHLAND UND DANKE –Der Wassermann Unzensiert-

  12. Wo kommen wir her? Wo wollen wir hin? Die Menschen, die nicht in
    Gleichgültigkeit und Müßiggang verfallen sind, haben sich diese
    Frage schon oft gestellt. In keiner Nation gab es oder gibt es einen
    Plan für die Weiterentwicklung der Menschheit. Daran ist der
    Materialismus und die Siebenpriesterschaft, die im Hintergrund die
    Fäden ziehen auch nicht interessiert. Die Siebenpriesterschaft,
    besteht aus jeweils einen Vertreter jeder Religion, plus
    Oberpriester. Diese wiederum unterliegen den Asuras, welche lichte
    Spezies sind die uns besuchen um die Erde einzunehmen. Sie pflegen
    seit Jahrtausenden mit irdischen Menschen enge Kontakte. Auch Hitler
    hatte mit einem der Asurafürsten ein 4 Augengespräch. Später sagte
    er „ Ich habe den Übermenschen gesehen. Was er nicht wusste, das
    Dieser schon mit Rothschild & Co. einen Deal gemacht hatte. Es
    gibt lichter als auch dunkler Kultur. Die Dunklen sorgen konstant
    dafür, dass die Menschheit über eine straffe Technisierung und
    mittels chemischer Prozesse ( Chemtrail u.s.w. ) in einer
    Kollektivierung geführt werden kann. Eine dieser Spezies zeichnet
    sich besonders verantwortlich für kriegerische Auseinandersetzungen
    unter uns erden Völkern und sie ist immer da anwesend, wo
    parlamentarische Kriegsentscheidungen getroffen werden. Die dunklen
    Spezies tauchten vor über 5500 Jahren auf, wo sie die assyrische
    Kultur installierten – daher stammt auch die Bezeichnung Asura. Die
    kleinen Grauen, sind Hilfsspezies der Asuras. Sie sind geklonte
    Hybriden ohne Emotionen und Vermittler zwischen asurischen und
    menschlichen Spezies.Vielleicht, geht dem Einen oder Anderen jetzt
    ein Licht auf, warum Merkel, Obama &.CO immer gegen die Gefühle,
    Wahrnehmungen und Seelen der meisten Menschen agieren. Habt Ihr Euch
    schon mal gefragt, warum wir nur wenige Prozente unseres Gehirns in
    Anspruch nehmen können? Wenn ja, ist Euch nicht der Gedanke
    gekommen, dass die Evolution nichts herstellt, was später nicht
    genutzt werden kann? Seid ihr so leicht mit dem zufrieden, was uns
    die Wissenschaft vortäuscht? Ich denke, viele fühlen das Dinge und
    Abläufe rund um uns herum eine Lüge sind und nicht der Wahrheit
    entsprechen. Der Mensch wurde vor 10tausenden von Jahren aus
    Eifersucht für seine Göttlichkeit von den Spezies-Anunaki, Wesen
    eines anderen Planeten manipuliert. Aus unserer rechtsdrehenden von
    der Schöpfung erschaffenen 12 Strang DNS wurde durch ihr Wissen eine
    2 Strang DNS linksdrehend gemacht. Dadurch wurde den menschlichen
    Spezies ein erheblicher Teil seiner Göttlichkeit und seinerer
    Denkgeschwindigkeit genommen. Vorher war der Mensch ein Telepart,
    geistiger Welt-u.Kosmosreisender mit hohem technischen Niveau. Nicht
    ohne Grund sind alle Pyramiden weltweit etwa zur gleichen Zeit –
    ca.15000 J. und nicht von Sklaven erbaut worden. Diese stehen auf
    energetischen Kraftfeldern der Erde und waren niemals Grabstätten.
    Sie sind Geisteswissenschaften und für das nicht Vergessen gebaut..
    Sie wurden mit geistigem Willen, die es verstand die Kräfte der
    Erdanziehung auszusetzen gebaut und haben das gesamte Wissen des
    Universums inkludiert. Das All ist Geist ! Das Universum ist geistig,
    das beweist heute schon die Quantentheorie. Es gibt ein intelligentes
    universelles Bewusstsein, aus dem alle Mineralien, Pflanzen, Tiere
    und Wesensarten entstanden sind, welche wir Gott, Muhammad, Jehowa
    oder Buddha nennen. Kein intelligenter Mensch glaubt Heute noch an
    die Affentheorie. Das der Affe vom Menschen abstammt, steht schon in
    den alten indischen Schriften. Es gab durchaus eine Affenarmee mit
    Intelligenz und Sprache. Diese wurden später von den Atlantäern
    vernichtet, da sie diese Spezies als Erbsünde sahen. Ist in der
    Bibel natürlich anders dargestellt.Wir Alle stammen aus einer
    Schöpferquelle und kehren auch zu dieser wieder zurück. Allerdings,
    ist der Mensch mit einer Göttlichkeit ausgestattet, von der er in
    den meisten Fällen leider nichts mehr weiß. Der Mensch selber,
    besteht seid mehreren Millionen Jahren in allen Facetten. Von
    anfänglich geistig bewusst bis fein stofflich zur physisch
    körperlichen Verdichtung. Mit drei Armen, 8-10 m Größe, drei Augen
    vorne 2 hinten eins, mit Tierkopf u.s.w. bis zum heutigen
    Menschen. Kann jeder aus den alten Hieroglyphen und Schriften
    entnehmen. Oder glaubt Ihr, dass die damalige Menschheit schon so
    verlogen und kriminell war wie die Heutige? Vor ca. 500 000 Jahren
    etablierte er sich zur bestimmenden Spezies auf dieser Erde. Zunächst
    der Limurer, dieser entwickelte sich dann zum Atlantäer und Heute
    wir die Humaloiden oberirdisch und die Reptiloiden unterirdisch. Die
    Atlantäer wurden in laufe ihrer Entwicklung zu wahren Kennern des
    Kosmos, der Entwicklungen des Seins, der Chemie und der Technik ohne
    zunächst diese zu missbrauchen. Die menschliche Rasse war schon
    einmal sehr weit entwickelt, wesentlich weiter als zu heutigen
    Zeiten. Leider wurden die Meisten immer ignoranter und arroganter und
    missachteten die Gesetze der Universums, was letztendlich zu ihrem
    Untergang vor ca. 15 000 Jahren durch eine riesige Sintflut führte.
    Ca. 80% aller Lebewesen verloren ihr irdisches Dasein und es blieb
    ein menschlicher Rest von ca. zwei Millionen. Die weisen Atlantäer
    verließen vor der Katastrophe mit Raumschiffen die Erde und kamen
    später wieder zurück. Sie gründeten die Kulturen der Ägypter,
    Sumerer, Mayas u.s.w. der Rest verwilderte durch Müßiggang in den
    nächsten Jahrhunderten und wird uns heute als die Steinzeit in den
    Schulbüchern dargestellt. Ein Rückfall ins sogenannte
    Steinzeitalter könnte allerdings wieder passieren. In relativ kurzer
    Zeit entstanden Hochkulturen und bis heute sind unsere
    Wissenschaftler nicht in der Lage, ihre Erkenntnisse zu beweisen,
    dass eine Entwicklung vom Steinzeitmenschen zu einer Hochkultur statt
    fand. In der Weiterentwicklung der Hochkulturen, merkten die Priester
    und Pharaonen, dass man die Menschen missbrauchen und ausbeuten kann,
    wenn man die Göttlichkeit des Menschen und das hohe Wissen von
    Technik und Chemie zu seinen Gunsten dreht. Fort an stellten sie sich
    als Götter da und gaben das nun geheime Wissen nur innerhalb ihrer
    Priesterschaft weiter. Im Mittelalter wurde dieses geheime Wissen
    durch jüdische Päpste weiterhin zu ihren Gunsten in der
    christlichen Religion umgeformt. Jeder landete auf den Scheiterhaufen
    , der es wagte dagegen zu opponieren. Heute sieht es so aus, dass die Asuras
    alle Regierungen im Griff haben. Im Hintergrund regiert für alle
    die Siebenpriesterschaft in Rom. Das erklärt auch, warum jeder
    Staatschef dort regelmäßig antreten muss. Diese Priesterschaft
    passt minutiös auf, das wir klein und dumm bleiben. Ihr Ziel ist die
    Gleichschaltung aller Menschen. Durch Kriege, Chaos und Ängste soll
    der Mensch seinen von Gott gegebenen „ Freien Willen“ so
    darstellen, dass er die Hilfe der Asuras, die aus der Erde wieder ein
    Paradies machen wollen, akzeptieren wird. Diese werden wenn die
    kritische Masse die nach Hilfe schreien erreicht ist, wie Phönix aus
    der Asche plötzlich als Retter auftreten. Der „ Freie Wille“ ist
    göttlich und ein Gesetzt des Universums.Das asurische Imperium ist
    zwar mächtig, aber ohnmächtig gegen den freien Willen eines
    Individuums. Bricht man jedoch in das Individuelle eines Menschen
    ein, so ist er kollektiv zu fassen und diesem Kollektiv
    einzugliedern. Das wissen unsere Politiker auch, und lassen sich
    unsere Freiwilligkeit immer mit Unterschrift bestätigen. Damit der
    unwissende Mensch in keiner Schockstarre verfällt, werden nun wieder
    verstärkt Sein fiction Filme, Akte X u.s.w.in den Medien gezeigt.
    Das das Ganze nur eine Täuschung ist, wird der bis dahin zum
    chemischen Mechatroniker umgewandelte Mensch nicht erkennen. Zunächst
    aber geht es weiter mit dem Aufbau des Materialismus. Dauernde
    Wachstumszahlen täuschen über die Wirklichkeit hinweg. Wir müssten
    längst bei Jupiter sein wenn die der Wahrheit entsprächen. Ängste
    werden weiterhin durch Mainstream Medien, in deren Besitz die
    Handlager der Asuras sind, geschürt. Verschuldungen aller Staaten
    durch ihre Banken weiterhin vergrößert und letztendlich die Bildung
    einer NWO, mit diktatorischem faschistischem Sozialismus
    durchgesetzt. Wollt Ihr das? Sieht so Euer „ Freier Wille“ aus ?
    Ich habe diese Themen nur angerissen. Die Wahrheit so kann ich euch
    versicher. Ist so ungeheuerlich, dass der Verstand der Menschen, die
    nur ein weichgespültes ARD und ZDF – Gehirn ohne eigene Gedanken
    besitzen und das der Gleichgültigen und Müßiggänger, sich
    weigern wird sie zu glauben. A l l e s K l a r ??

  13. Phantastisch, die gibts ja wirklich …

  14. DON

    ♡♥♡♥♡♥♡

  15. Die prototürken sind eines der älteste Völker, die bereits vor tausenden Jahren europäische Teile besiedelt hatten, wie die Pyramiden der uyghur Türken in China werden wohl auch die bosnischen verleugnet.

  16. Diese Pyramiden bestehen, jedoch wollen sie aus Prinzip nicht anerkannt werden .

  17. Boszniai piramisok! Amelyekben magyar rovásírást találtak. De erről említés sem eshet. Még sok magyar nyelvű oldalon sem! Kicsit érdekes…!

  18. Gute Beispiele für professionelles Storytelling prnews24.com

  19. Wie du die Scharia vielleicht heraufbeschwoeren kannst – Deutsche Untertitel
    https://www.youtube.com/watch?v=SNWqLLENwmc

  20. So ein pseudowissenschaftlicher Unsinn. Wenn selbst der von Däniken skeptisch bis ablehnend auf diese "Pyramiden" reagiert,sollte auch er letzte "Believer" das Nachdenken anfangen. Absoluter Schwachsinn.

  21. Die Erde ist etwa 6000 Jahre alt.
    Vor 35.000 Jahren gab es keine Erde und auch keine Pyramiden.

  22. Die Bosnischen Pyramiden stammen wahrscheinlich von einem Urvolk (Indianer oder Azteken) und nicht von den Illyrern ab !

  23. Ich würde gerne ein paar Fakten haben denen ich glauben kann bei so viel contra 😉

  24. die erwähnte Seite fast-geheim.de ist zugebombt mit Werbung; Musik grottenschlecht; Wir machen Werbung… sehr schlecht

  25. Sind schon lange als Fake enttarnt.

  26. gibt es einen link zu den websites Fast-Geheim

  27. Die Hintergrundmusik macht es unmöglich, sich zu konzentrieren. Schade.

  28. Die Drachen sind kein Symbol für Kraft und Weisheit, sondern weisen auf die Erbauer, unsere Schöpfer hin, welche Reptilienaussehen haben. Sie stammen von der Sternkonstellation Draco. Sie werden auch als Schlangen dargestellt.

  29. ylliria sind albaner !

  30. Die Amerikaner sind nicht auf der Pyramide gelandet, das sieht man deutlich an den Schatten. Erst letztens als ich über eine Wasserader gelaufen bin kam das Einhorn und hat mir alles bestätigt und das ganz ohne Globoli geschluckt zu haben. Das ist die Wahrheit!

  31. Soll es nich heißen: 3500 Jahre?

    Gruß von Enrico, der Erfinder von "Alles Trödel.de" schaut mal rein….

  32. solche steinkugeln wurden mit wasser gemacht. um genauer zu sein: wasserrotation

  33. fragen ueber fragen ich glaube das wir in kantakt sind oder waren mit ausserirdischen wer hat in so vielen laendern die pyramiden gebaut,man kann das heute nicht erklaeren ich denke die menscheit ist noch nicht bereit

  34. …ich war dort…das sind Pyramiden…bei der Mondpyramide z.B. wurde – wie bei den chinesischen Pyramiden viel Lehm als Baumaterial verwendet…allerdings auch Sandsteinplatten…

  35. Semir Osmanagich ist Bill Clinton 100%

  36. Leider nur heiße Luft……..Ich würde gerne einen Teil der Pyramide sehen.

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!