Einzigartiges Trainingsprogramm der verborgenen Muskulatur verbessert gesundheitlichen, sexuellen und hormonellen Zustand



Mit Yoni Fit kommt professionell begleitete, erfolgsbringende Intimfitness endlich nach Deutschland

Wiesbaden, 20. November 2017. Die Vernachlässigung der unsichtbaren Musku-latur der Frau hat zu einer Vielzahl gynäkologischer Probleme geführt. Häufige Periodenschmerzen, Inkontinenz, problematische Schwangerschaften und Ge-burten oder gar unerfüllter Kinderwunsch sind vermeidbar. Neben einem ge-sundheitlichen Mehrwert hat das Trainingsprogramm auch deutliche Vorteile für die Sexualität, verbessert den Hormonhaushalt der Frau und steigert Selbstbe-wusstsein und Lebensfreude. Jetzt soll das Wissen um Intimfitness sich bei uns verbreiten: Yoni Fit ist im deutschsprachigen Raum einzigartig und bietet als erstes Kurse, Beratung und die passenden Geräte für maximale Erfolge des In-timtrainings an. In fünf verschiedenen Trainingsphasen setzen die Teilnehmer gemeinsam mit ihrer Trainerin individuelle Schwerpunkte und Ziele. Beginn des IMBuildings (Bildung und Stärkung der Intimmuskulatur) sind jederzeit möglich, aber wie bei Fitness üblich gilt auch hier: je früher, desto besser.

Die vaginalen Muskeln sind den uns gut bekannten und sichtbaren Muskeln sehr ähn-lich. Da sie aber vor dem Auge versteckt sind und oft als Tabuthema behandelt wer-den, sind sie bei vielen Frauen in schlechtem Zustand. Ein Arm wirkt schon nach ei-nem Monat im Gips zerbrechlich, dünn und ist schmerzempfindlich. So haben auch die meisten Vaginas gar kein bis wenig Relief, leicht entstehen Risse oder Gebärmut-tersenkungen. Mit den passenden Übungen und dem korrekten Einsatz von Geräten kann man jedoch auch diese verborgene Muskulatur trainieren. In Asien und Russland hat man die Wichtigkeit der Thematik schon längst erkannt und setzt Intimtraining nicht nur zur Problembehebung und Rückbildung zum Beispiel nach einer Geburt, sondern von Kindesalter an zur Prävention und Aufklärung ein.
Das gezielte Training steigert nicht nur die Gesundheit, sondern stabilisiert und opti-miert auch die Hormonproduktion. Sinnlichkeit, weibliches Selbstbewusstsein und Zufriedenheit werden gefördert, PMS und Stress deutlich reduziert.
Die bestimmten Bewegungen des Vaginalkanals sorgen für eine verbesserte Durch-blutung, und reinigen und versorgen das gesamte System der Geschlechtsorgane. Das steigert die Lust, maximiert die Empfindsamkeit und intensiviert Orgasmen. Die positiven Effekte eines Orgasmus auf die Gesundheit und geistige Fitness sind bereits vielfach wissenschaftlich belegt. Damit bietet Yoni Fit auch das perfekte Programm, um jung zu bleiben. Das korrekte Training kann die Wechseljahre aufschieben und Inkontinenz beheben.

Ohne Gesundheit keine maximale Sexualität, ohne stabilen Hormonhaushalt keine vollkommene Gesundheit und keine sexuelle Lust. Die positiven Effekte des IMBuil-dings stehen alle in Wechselwirkung zueinander. Man muss sich also nicht zwischen den Vorteilen entscheiden, aber man kann individuelle Schwerpunkte setzen. Je nach Altersgruppe und Ausgangslage variiert das Training, so gibt es zum Beispiel spezielle Programme für junge Mädchen.
Ob in individuellen Coachings oder in Gruppenterminen – es wird Zeit, Intimfitness in Deutschland zu verbreiten und die richtigen Übungen für die optimale Gesundheit, Sexualität und Hormonproduktion der Frau zu erlernen.

Lesen Sie Erfolgsgeschichten zur Wirksamkeit des Trainingsprogramms und finden Sie Informationen zu Kursen und Geräten unter www.yonifit.de oder lassen Sie sich persönlich beraten.

Kontakt:
Yoni Fit
Anastasia Romanova
Kapellenstraße, 50
65193 Wiesbaden
E-Mail: anastasia@intimfitness.de
Tel.: 0 172 / 888 31 27

Pressekontakt:
NOMINIS Consulting
Vera Gretzke
E-Mail: presse@nominis-consulting.de
Tel.: 0 162 / 40 77 6 33


Pressemeldung von Pressemitteilung.WS (Einzigartiges Trainingsprogramm der verborgenen Muskulatur verbessert gesundheitlichen, sexuellen und hormonellen Zustand #730868)



Quelle: pressemitteilung.ws – SpiritSoulNews ist nicht für den Inhalt verantwortlich.

SpiritSoulNews

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!