Diabetes und Krebs – der Zusammenhang mit Lebens- und Ernährungsstil, QuantiSana.TV 17.08.16



Heutzutage schaut man sich besser keine Statistiken an, denn man könnte leicht depressiv werden. Eine davon ist die Entwicklung der Häufigkeit des Diabetes mellitus, der Zuckerkrankheit.

Es betrifft sowohl den Typ 1 als auch den Typ 2. Am deutlichsten ist dies der Fall in Ländern, die binnen kurzer Zeit den sogenannten westlichen Lebensstil übernommen und ihre vorherige Lebensart verlassen haben, wie z.B. Saudi Arabien und China. In den letzten 10 – 20 Jahren hat sich dort die Rate des Diabetes um ein Mehrfaches multipliziert. Im Gegensatz zu zuvor angepassten Ernährungsformen haben sich die Fast-Food-Ketten als modisch und zeitgemäss eingeführt. Wer dies nicht akzeptiert, ist einfach out. Vor allem die Jugend lässt sich so einfangen.

Anhand der Ergebnisse solcher riesiger «Feldversuche», wie sie kein Wissenschaftler von einer Ethik-Kommission genehmigt bekäme, kann nicht bestritten werden, dass ein Zusammenhang besteht zwischen dem Lebens-/Ernährungsstil und der Gefährdung für Diabetes und Krebs.

Dr. Heinz Reinwald Expertenrat QuantiSana GesundheitsZentrum AG und Gründer/Leiter der dr. reinwald healthcare gmbH + co kg

Weitere Informationen unter: http://www.quantisana.tv Oder bei: http://www.quantisana.ch und http://www.drreinwald.de

Die Webseite mit Informationen zur Sendung QuantiSana.TV http://quantisana.tv

Sendezeit ist Montag bis Freitag live im TV via Kabel Schweiz 5 mittags von 11:30 – 12:00 Uhr und abends von 21:30 – 22:00 Uhr, via Satellit ASTRA von 11:00 – 11:30 und von 16:25 – 16:55 Uhr und
im Internet Live-Stream http://quantisana.ch/quantisana-tv/li…

GesundheitsZentrum QuantiSana AG:
http://quantisana.ch

QuantiSana Shop:
http://quantisana-shop.ch/

QuantiSana bei Facebook:
https://www.facebook.com/QuantiSana/

QuantiSana.TV bei Youtube:
https://www.youtube.com/channel/UComb…

QuantiSana.TV bei Google+:
https://plus.google.com/u/0/b/1011745…

https://i.ytimg.com/vi/jwlVnSqwXYU/hqdefault.jpg 3.66

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. nora und jürgen ihr schreibt müll , ich bin fast 60 vor ca 15 Jahre war ich krank und lahm …..hab meine ernährung langsam auf gesunde fette abundzu fleisch , eiweis wenig heimisches obst und gemüse umgestellt keine verarbeitete supermarktnahrung keine turbomilch und fleisch kohlehydratmast aufgehört , 10kg abgenommen und topfit hab alle beschwerden los meine blutfettwerte top keine tabletten weder für arthrose blutdruck usw …..vegetarisch und der ganze andere ernährungshype ist schwachsinn schaut euch die ganzen gemästeten jungen leute heute an da hab ich modelfigur und bin fit gesunde hausmannskost und der körper läuft selber kochen wenn ihrs könnt

  2. Ich kann euch den Kanal Low Carb Sport absolut empfehlen. Sehr interessant und informativ.

  3. Traurig, was für einen Schmarrn Leute von dich geben, die von Medizin absolut keinerlei Ahnung haben. Wir habven zwar Demokratie, aber solche Schwurbelaussagen müssen verboten werden.

  4. Dieser
    Dr. Heinz Reinwald sollte nicht einen solchen Unsinn erzählen. Er sollte nochmals in die Schule um mehr über eine positive Gesundheit zu lernen. Nun stellt mir die Frage , wie er zu seinem Titel gekommen ist. ???!
    Tierische Fette und Produkten machen krank und ich könnte ihm beweisen, dass ein Diabetiker Typ 2 innert einer Woche, kein Diabetes mehr hat!!!!
    Dieses Video tut echt weh nur beim Zuhören. So verlogen und unakzeptabel. Bitte löscht das!!!!

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!