Der schwedische Industriegigant HILDING ANDERS sagt Matratzen-Startups den Kampf an


Europas größter Matratzenhersteller startet ab sofort in Deutschland ein Online-Startup mit neuem Konzept

München, 15. Januar 2018. Das schwedische Traditionsunternehmen Hilding Anders launcht im Januar 2018 das Online-Startup Hilding Sweden, um Kunden im deutschsprachigen Raum mit hochwertigen Matratzen aus dem Internet und einem skandinavischen Lebensgefühl zu versorgen. Der Matratzenmarkt verändert sich rasant: Während Umsätze im stationären Handel zurückgehen, boomt das Online-Matratzengeschäft. Bisher teilen ein paar wenige Startups diesen schnell wachsenden Markt unter sich auf. Die jungen Unternehmen haben oft sehr ähnliche Geschäftsmodelle: Sie bieten ihren Kunden nur ein einziges Matratzen-Modell („One fits all“), das gerollt in einer Kiste verschickt wird und den unterschiedlichen Kundenbedürfnissen gerecht werden soll.

Aber wie soll das funktionieren? Menschen sind nun mal nicht genormt. Jeder Mensch ist anders und hat andere Ansprüche an eine Matratze. Der eine ist groß, der andere klein – der eine leicht, der andere schwer.

Ab sofort steigt das schwedische Traditionsunternehmen Hilding Anders mit einem eigenen Konzept in den Markt mit gerollten Matratzen ein und verbindet die Expertise aus achtzig Jahren Matratzenentwicklung und hochmoderner Fertigung mit einem innovativen E-Commerce-Ansatz. Hierzu schickt der Matratzengigant das Startup Hilding Sweden ins Rennen, das von den E-Commerce-Experten Jens Köpke (vorher Senior Vice President Digital/ WMF) und Dr. Max Fischer (vorher KKR und McKinsey) als konzernunabhängiges, eigenständiges Unternehmen, in einem Joint-Venture-Ansatz, aufgebaut wird.

„Wir bei Hilding Anders wissen wie kaum ein anderer, welche unterschiedlichen Bedürfnisse unsere Kunden haben und wie man hervorragende Matratzen baut. Dieses Know-how gepaart mit unserem dynamischen E-Commerce-Ansatz hat das Potenzial, zu einem großen Erfolg zu werden“, so Pepyn Dinandt, CEO der Hilding Anders Gruppe. „Mit Jens Köpke und Max Fischer haben wir ein Gründerteam an Bord, das die nötige Erfahrung und Leidenschaft mitbringt, unser Startup schnell sehr erfolgreich zu machen“, so Dinandt weiter.

Beim Startup Hilding Sweden setzt man beim Internet-Vertrieb ganz bewusst nicht auf eine Mono-Produkt-Strategie, sondern bietet den Kunden eine übersichtlich und schlüssige Produktpalette an, die in intensiver Zusammenarbeit mit den besten Ingenieuren des Mutterkonzerns entwickelt und im hauseigenen Schlaflabor über Monate hinweg intensiv getestet und optimiert wurde.

„Mit mehr als achtzig Jahren Erfahrung in der Herstellung von Matratzen wissen wir, dass das Konzept „one fits all“ nicht funktionieren kann, dafür sind die Bedürfnisse der Menschen an das subjektiv empfundene Liegegefühl einfach viel zu unterschiedlich. Und genau diesem Umstand tragen wir mit unserem Produktportfolio, das an unterschiedlichen Liegegefühlen orientiert ist, optimal Rechnung“, so Dr. Max Fischer.

Bei Hilding Sweden achtet man aber nicht nur auf optimal angepasste Matratzen und entspannte Schlafatmosphäre, sondern auch auf Ökologie und Umweltverträglichkeit.

Jens Köpke: „Unser Engagement gilt dem Kunden und der Umwelt. Mit gutem Gewissen können wir deshalb Matratzen herstellen, die für herausragende Handarbeit und höchste Qualität stehen. Die meisten Menschen haben vergessen, dass wir ein mehr als ein Drittel unseres Lebens im Bett verbringen. Und diese Zeit sollten wir so entspannt und komfortabel wie möglich erleben. Dabei spielen Faktoren wie Ergonomie, Schlafklima und Hygiene eine große Rolle, die allesamt von der Matratze abhängen. Auch Langlebigkeit und Nachhaltigkeit sind entscheidende Punkte beim Kauf einer Matratze. Mit unseren Produkten bieten wir unseren Kunden genau das.“

Der Fokus von Hilding Sweden ist auf das Online-Geschäft ausgerichtet. Doch die Marke sieht auch im stationären Handel große Potenziale und verfolgt deshalb einen Multi-Channel Ansatz. Das heißt, dass selektiv neben den Online-Aktivitäten auch starke Offline-Partner gesucht werden. Das wird in einer Art und Weise geschehen die sicherstellt, dass es keine Kanalkonflikte geben wird und alle Partner -online und stationär- erfolgreich arbeiten können.

Hilding Anders ist der weltweit führende Hersteller von Matratzen. Namensgeber ist Hilding Andersson, der die Firma 1939 gründete. Hilding Anders verbindet Tradition mit Moderne. Das Unternehmen hat sich weltweit einen Ruf für hochwertige Produkte erarbeitet. Es steht für Erfahrung und Qualität sowie schwedische Natürlichkeit, verbunden mit der Leidenschaft für Innovation.

Mit 23 Fabriken in 19 Ländern ist Hilding Anders auch in Europa führender Matratzen- und Bettenhersteller. Deutschen Kunden profitieren ab sofort von einem unkomplizierten Online-Einkauf, schnellen Lieferzeiten sowie einem persönlichen Kundendienst. Service wird groß geschrieben, um schnell auf Kundenwünsche und aktuelle Marktbedürfnisse reagieren zu können.

Dr. Max Fischer: „Wir möchten den Online-Matratzenkauf so einfach und unkompliziert wie möglich gestalten. Wir verkaufen nicht nur Matratzen, sondern wollen auch ein Stück der skandinavischen Mentalität vermitteln. Wer schon mal in Schweden oder Dänemark war, der ist begeistert von der Unkompliziertheit, dem Optimismus und der Natürlichkeit der Menschen dort. Genau für dieses Lebensgefühl stehen wir mit unserem Team und unserer Arbeit.“

Matratzen-Preise ab: € 349,-

https://www.hilding-sweden.com/

HILDING SWEDEN

Hilding Anders ist einer der weltweit führenden Betten- und Matratzenhersteller, der auf dem europäischen, russischen und asiatischen Markt tätig ist. Hilding Anders ist Marktführer in Europa. Das Unternehmen hat ein breites Angebot von insgesamt 26 Marken und verkauft in über 60 Ländern. Hilding Anders verfügt derzeit über 25 Produktionsstätten in 19 Ländern und beschäftigt mehr als 9.000 Mitarbeiter. 2018 launcht das schwedische Traditionsunternehmen unter der Führung von Dr. Max Fischer und Jens Köpke das Startup HILDING SWEDEN. Der Fokus des jungen Unternehmens liegt auf dem Online-Vertrieb von hochwertigen skandinavischen Matratzen unter dem Brand HILDING SWEDEN. Im Unterschied zu anderen Matratzen-Startups kombiniert HILDING SWEDEN eine Herstellerexpertise von mehr als 80 Jahren mit einem dynamischen E-Commerce-Ansatz und bietet seinen Kunden kein One-size-fits-all-Produkt, sondern eine Auswahl an Qualitäts-Matratzen, die jedem Körper- und Liegetyp gerecht werden.

Für weitere Informationen und hochauflösendes Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:

PRESSEKONTAKT:

Voss Communications.
Stefan Voss
Hugo-Weiss-Str. 48
81827 München
Tel: 089-45344410
Mobil: 0171-1482130
stefan.voss@voss-communications.com


Pressemeldung von Pressemitteilung.WS (Der schwedische Industriegigant HILDING ANDERS sagt Matratzen-Startups den Kampf an #734915)



Quelle: pressemitteilung.ws – SpiritSoulNews ist nicht für den Inhalt verantwortlich.

SpiritSoulNews

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!