Das lebens- und überlebenswichtige „vierte Element“ des Wassers



Thema: Dr. med. Manfred Doepp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Exclusion Zone (EZ) als vierten Aggregatszustandes des Wassers, zeigt erstaunliche Eigenschaften und stellen unser Bild vom Wasser auf den Kopf und kann sogar als schulwissenschaftliche Grundlage für die Trinkwasserveredlung herangezogen werden. Bei dieser Art von Wasser handelt es sich um flüssiges Eis, deren Moleküle Protonen (Energie) abgeben und sich in einem erstaunlich stabilen, hexagonalen Gitter ordnen.

Streng genommen stellt diese EZ-Zone gar kein Wasser mehr dar, denn das Verhältnis von Sauerstoff zu Wasserstoff beträgt nicht 1:2 (H2O), sondern 2:3 (H3O2), womit EZ-Wasser auch chemisch eine völlig andere Form von Wasser darstellt. Dabei besteht sogar ein so großer Potentialunterschied wischen EZ-Wasser und normalem Wasser, daß er elektrisch nutzbar gemacht werden kann.

Die Abstände zwischen und in unseren Zellen sind so klein, das interzelluläre und intrazelluläre Wasser zu großen Teilen aus EZ-Wasser besteht. Zellwasser ist als ein geordnetes kristallartiges Medium und stellt der Motor des Lebens dar, denn es interagiert strukturell mit den Proteinen und Zellkörperchen. Geordnetes Wasser ist die Grundlage der Gesundheit.

Frisches Gletscherwasser 938 hat einen extrem hohen EZ-Gehalt, gleicht dem körpereigenen Zellwasser und ist darum für den Menschen besonders gesundheitsfördernd. Kristallklar und rein entspringt 938 einer artesischen Quelle mitten in der unberührten Natur Grönlands. Vulkanisches Gestein verleiht ihm seinen einzigartigen Charakter. Basisch, angenehm weich, natriumarm und mit einem durchschnittlichen pH-Wert von 9.38 (an der Quelle gemessen) ist dieses Premium Quellwasser ein natürlicher Genuß und ein wichtiger Beitrag für Ihre Gesundheit. Grönland, die größte Insel der Welt, beherbergt eine Vielzahl von Naturschätzen. Einer davon sind die großen Süßwasserreserven.

Links:
http://www.Quer-Denken.TV
http://www.TimeToDo.ch
http://www.gz-bichwil.ch

https://i.ytimg.com/vi/QBrXjTFpx-8/hqdefault.jpg 4.35

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. Warum führen nicht alle kalorienarme Diäten zur Abnahme? Wenn weniger Kalorien aufgenommen werden, also unter dem Gesamtumsatz, dann nimmt ja doch jeder ab oder gibt es da auch neue Erkenntnisse? Lg

  2. "Der Mensch lebt von Elektronen…!" und Doepp vom Schwachsinn.

  3. Was ist das wieder für eine ausgebuffte Marketingmasche… und den ökologischen Wahnsinn möchte ich erst garnicht  erwähnen (Transportweg, Gewinnung, …). Wer sagt eigentlich, dass pH 9.38 so toll ist für den menschl. Organismus?

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!