BE-Fuelsaver® & Wiener Verkehrsbetriebe – Interview mit Geschäftsführer: „Wirksamkeit bewiesen“



www.BE-Fuelsaver.net

„Für mich ist die Wirksamkeit des BE-Fuelsaver® bewiesen“, sagt der Geschäftsführer der Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste (WLB) im Interview

Einiges stand bereits in Facebook über den Einbau des BE-Fuelsaver® bei der mittlerweile gesamten Flotte des Kunden Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste (WLV). Videos zum BE-Fuelsaver®, seiner Wirkungsweise und andere Informationen dazu gibt’s auf YouTube (siehe auch Link unten). Etwa das neueste, mit einem Kurzinterview mit dem WLV-Geschäftsführer Dietmar Flaschberger im Schweiz 5 TV-Programm „TimeToDo“.

90 Diesel-Fahrzeuge im Stadtverkehr, neunsitzige Busse, wurden nach und nach seit 2012 mit dem BE-Fuelsaver® ausgestattet.
„Unglaublich, reine Esoterik“ – das waren erste Reaktionen die WLV-Geschäftsführer Dietmar Flaschberger zunächst äusserte, als man ihn wegen des Fuelsavers ansprach. Dann hatte er ihn selbst getestet plus fünf weitere Personen in seinem Umkreis.
Einzel- und Streckentests mit den Bussen begannen daraufhin … dann stand’s bald mal fest: „der BE-Fuelsaver® bringt tatsächlich was – die Fuelsaver-Stäbe funktionieren“, so Flaschberger in diesem Interview. Fazit: Die gesamte Fahrzeugflotte wurde mit dem Spritspar-Stab ausgerüstet.

Seit Einbau Mitte 2012 ging deshalb bei allen Kleinbussen der Spritverbrauch kontinuierlich zurück, bestätigt Flaschberger. „Das rechnet sich wirtschaftlich sehr. Der Fuelsaver ist jederzeit weiter empfehlbar“. Klar, bei 7 – 12 % Spriteinsparung !

Die Wiener Lokalbahnen sparten 124.800 Liter Diesel in gut 4 Jahren (Zahlen von vergangenem Jahr) – das sind rund 150.000,- Euro Ersparnis! Damit ist „für mich ist die Wirksamkeit bewiesen“, betont Flaschberger.
www.BE-Fuelsaver.net

https://i.ytimg.com/vi/hE4FyQ1goQc/hqdefault.jpg 5.00

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!