Auto-Auto-Auto, einfach Auto Kunz, TimeToDo.ch 30.09.2014



Thema: Die Auswahl aus über 400 Fahrzeugen von über 40 Marken ist sensationell. Das Team kompetent, freundlich und lösungsorientiert. Das Preis-Leistungsverhältnis sucht seines Gleichen. Bei einzelnen Modellen über 50% Preisvorteil gegenüber dem Listenpreis. Mein Fazit – wenn Auto, dann Auto Kunz in Wohlen.

Links:

Home

http://www.timetodo.ch,
ist die Informations-Plattform zur gleichnamigen TV-Sendung.
Sendezeit ist Montag bis Freitag von 20.00 bis 21.00 Uhr live im TV auf dem Schweizer Privatsender Schweiz 5 und Internet Stream.

TimeToDo.ch bei Youtube:
http://www.youtube.com/timetodotv

TimeToDo-Shop unter:
http://www.timetodoshop.ch

TimeToDo.ch bei Facebook:
http://www.facebook.com/timetodo.ch

TimeToDo.ch bei Twitter:

Live Internet Stream der Sendungen:
http://www.timetodo.ch/livestream

https://i.ytimg.com/vi/Tx-8I9Fny0Y/hqdefault.jpg 1.11

SpiritSoulNews

Seit ich denken konnte, war das Mystische für mich ein so großer Anziehungspunkt, dass ich alles, was ich darüber finden konnte förmlich verschlang. Bereits im Teenager alter lernte ich Tai Chi und von da an wusste und fühlte ich, dass feinstoffliche Energien real sind. Ich besuchte Vorträge und Seminare darüber und aufgrund meines großen Wunsches mehr darüber zu erfahren, kam ich zu Lehrern, die mich in den Weisheits- und Heillehren schulten. Unser neues Zeitalter, mit all ihren Schwierigkeiten und Problemen, hat es mir zur Lebensaufgabe gemacht, soviel Menschen wie möglich zu erreichen, um Ihnen neue Möglichkeiten aufzuzeigen mit unserer Welt in Liebe, Erkenntnis und Heilung umzugehen.

More Posts - Website

Follow Me:
TwitterFacebookPinterestGoogle PlusYouTubeYelp

Comments
  1. Bitte fleissig Spenden an Timetodo

  2. An alle die sich hier beklagen: Norbert Brakenwagen hat noch nie einen Hehl daraus gemacht ein Fan von Autos, insbesondere auch schnellen Autos zu sein. Ja das ist ganz klar eine Werbesendung – und wenn schon, timetodo muss ja auch finanziert werden. Oder spendet ihr vielleicht so viel, dass das Format sich von alleine trägt? Ich finde das vollkommen okay – man muss diese Autosendung ja nicht gucken. An die ganzen ausgestreckten Zeigefinger: kehrt erstmal vor Eurer eigenen Haustür, bevor ihr hier einen auf Moralapostel macht….

  3. Wozu brauch die Welt Autos, wenn man auf einer Seite auf diesem Sender die neue schöne Zukunft propagiert. Wie zum Beispiel Regionalität (Fahrrad wäre da ok), Permakultur…..usw. aber auf der anderen Seite für die schlimmste Erfindung, welche die Menschen nur auseinander treibt und mitverantwortlich ist für die Zerstörung der Familien, bewirbt ist ja wohl nicht viel besser als Rothschild und Co.. Vielleicht liegt es aber auch an der Konditionierung des Herrn Brakenwagen, das er nicht davon loskommt…wie viele Rentner nicht von ihrer Spielzeugeisenbahn!? Im Grunde genommen ist es ja auch ein esoterischer Werbekanal, auch wenn kein Preis genannt wird. Frau Merkel verkauft uns ja schließlich das selbe alle vier Jahre, nur das man da nicht die Wahl hat kauf ich es oder nicht. Sondern jetzt lügen wir ein bisschen vor der Wahl und nach der Wahl sind die Lügen gestorben und jetzt schröpfen wir euch noch mehr, bis zur nächsten Wahl wo wir euch dann wieder belügen und die 20 Prozent die wir euch in den letzten vier Jahren abgenommen haben wieder versprechen, um euch in den nächsten vier Jahren die nächsten 20 Prozent zu klauen. Ist das nicht lustig und keiner merkt es. Jedenfalls nennt Frau Merkel keinen Preis genau so wie Herr Brakenwagen und trotzdem wirst Du arm egal wem Du glaubst oder nicht, der Vorteil ist Frau Merkel kann man durchschauen. Bei Herrn Brakenwagen bin ich mir da nicht so sicher, er sollte eine dreijährige Garantie abgeben auf seine Produkte..dann wäre es ok denke ich….lach 😉

  4. Bin nicht glücklich mit diesem Beitrag. Autotests gehören doch nicht zu Eurer Kernkompetenz. Zudem war der "Test" aus fachlicher Sicht (ich lese regelmäßig Autozeitschriften) wertlos. Nur ein Beispiel: wenn schon über "…sehr hohen Verbrauch…." beim Dodge gesprochen wird, denn wäre mal eine Zahl hilfreich. Was ist "hoch"? 10, 15, 20 Liter/100 km? Bei Stadtfahrt? Bei Überlandfahrt? Wenn schon nicht der Testverbrauch genannt werden kann, dann wohl zumindest der Verbrauch nach Herstellerangabe.

    Es war also eher eine Werbesendung. Aber wenn dadurch finanzielle Mittel generiert werden, um somit das wirtschaftliche Überleben des Kanals sicherzustellen, dann ist es doch vollkommen ok.

    Aber dann sollte man dies auch so offen kommunizieren; andernfalls leidet die Glaubwürdigkeit. Und die ist gerade in diesen Zeiten – und insbesondere bei dem von Euch angesprochen Zielpublikum – enorm wichtig.

    Geht sie verloren, dann straft dies heutzutage der User konsequent und unerbittlich ab. Große Gefahr für TimeToDo!

  5. Unglücklich, sehr sehr unglücklich diese Werbesendung.

    Damit steigt die Unglaubwürdigkeit bei vermeintlichen "Nichtwerbesendungen" gewaltig. Wenigstens vermerkt ihr das eine Werbesendung ist.

    Was man nicht alles für ein paar Taler macht. 

    "if you wanna be rich you gotta be a bitch — ritch-bitch" 

    Schade!

  6. herrlich, PS-Nobby in seinem Element. Ich kann die negative Kritik gar nicht verstehen. Nobby macht sonst doch auch nur Werbung für zweifelhafte ESO-Produkte…

  7. So verlierst Du an Glaubwürdigkeit, bin echt enttäuscht…..Auto Werbung…..und dann auch noch der Spruch:
    Wenn ein Auto, dann Auto Kunz in Wohlen…lächerlich.

  8. Was ist denn bei da los seid ihr jetzt zum Werbesender verkommen ich bin schwer enttäuscht! Letzte Woche das überteuerte Wasser in Plastikflaschen und jetzt das! Hab euch bis jetzt immer gern geschaut aber die Themen lassen nach!

ADD YOUR COMMENT

You must be logged in to post a comment.

Shop for more products at Amazon!